GLOBALE PARTNERSCHAFT: DIE PREFERRED HOTEL GROUP UNTERSTÜTZT DEN LAUNCH DER NEUEN MARKE NH COLLECTION

14 NH COLLECTION HOTELS WERDEN AB SOFORT DURCH DIE PREFERRED HOTEL GROUP REPRÄSENTIERT, SECHS WEITERE FOLGEN ANFANG 2015.

London, 19. September 2014 – Zwei der führenden Hotelgruppen bündeln ihre Stärken: Die NH Hotel Group arbeitet ab sofort im Rahmen einer exklusiven Partnerschaft mit der Preferred Hotel Group zusammen. Anlass für die Kooperation ist der Launch der neuen Premiummarke NH Collection, deren Häuser in beliebten Geschäftsreise- und Urlaubsdestinationen zu finden sind, und die Teil der Strategie zur Markensegmentierung der NH Hotel Group ist. Die Preferred Hotel Group unterstützt die insgesamt 20 NH Collection Hotels im Bereich Verkauf, Marketing und Vertrieb. 14 Hotels und Resorts in Spanien, Italien, Mexiko und Argentinien werden ab sofort von der Preferred Hotel Group repräsentiert, sechs weitere Häuser in Deutschland, Belgien und den Niederlanden kommen Anfang 2015 hinzu.

Die strategische Partnerschaft soll den Launch der Marke NH Collection unterstützen und deren Etablierung im gehobenen Marktsegment durch umfangreiche Verkaufsaktivitäten der Preferred Hotel Group im Corporate- und Luxusreise-Segment vorantreiben. Durch das mit rund 40 Büros weltweit etablierte Verkaufsnetzwerk der Preferred Hotel Group erhalten die NH Collection Häuser Zugang zu Schlüsselmärkten außerhalb Europas, was maßgebliche Umsatzsteigerungen ermöglicht. Die ersten 14 NH Collection Hotels und Resorts werden den Preferred Hotel Group-Marken „Preferred Hotels & Resorts“, „Preferred Boutique“ und „Summit Hotels & Resorts“ zugeordnet:

  • Spanien: NH Collection Madrid Palacio de Tepa (Preferred Boutique), NH Collection Madrid Paseo del Prado (Preferred Boutique), NH Collection Madrid Abascal (Summit Hotels & Resorts)
  • Italien: NH Collection Venice Palazzo Barocci (Preferred Boutique), NH Collection Florence Porta Rossa (Preferred Boutique), NH Collection Genoa Marina (Summit Hotels & Resorts), NH Collection Turin Piazza Carlina (Summit Hotels & Resorts) 
  • Mexiko: NH Collection Guadalajara (Summit Hotels & Resorts), NH Collection Monterrey (Summit Hotels & Resorts), NH Collection Santa Fe (Summit Hotels & Resorts)
  • Argentinien: NH Collection Buenos Aires Jousten (Summit Hotels & Resorts)

Drei Luxushotels der NH Hotel Group, die bereits in der Vergangenheit mit der Preferred Hotel Group zusammengearbeitet haben – das Hesperia Madrid in Spanien (Preferred Hotels & Resorts), das Donnafugata Golf Resort & Spa auf Sizilien/Italien (Preferred Hotels & Resorts) sowie das Grand Hotel Convento di Amalfi in Italien (Preferred Boutique) – wurden nun in das Portfolio der Marke NH Collection und damit in die globale Partnerschaft der beiden Hotelgruppen integriert.

„Die Entscheidung der NH Hotel Group, mit dem Launch der Marke NH Collection eine Partnerschaft mit der Preferred Hotel Group einzugehen, ist ein Vertrauensbeweis in unsere Leistung auf den Schlüsselmärkten und in unseren Erfolg bei der Umsetzung von innovativen globalen Strategien“, so Susan Devine, Executive Vice President Europe der Preferred Hotel Group. „Die Preferred Hotel Group und NH Collection haben das gleiche Verständnis von moderner Luxushotellerie. Wir freuen uns auf eine lange und einvernehmliche Partnerschaft mit diesem zukunftsorientierten Unternehmen.“

„Mit einer starken Präsenz in verschiedenen Schlüsselmärkten – insbesondere in Nord-, Mittel- und Südamerika – sowie nachweislichen Erfolgen bei der Unterstützung einiger der weltweit schönsten Luxushotels und -resorts, ist die Preferred Hotel Group der ideale Partner, um den Launch der Marke NH Collection Im Luxussegment zu begleiten.“, sagt Rufino Perez, Chief Commercial Officer der NH Hotel Group. „Jeder Gast der NH Collection soll durch erstklassige Produkte und Services sowie unserem Blick für die kleinen Details einen außergewöhnlichen Aufenthalt erleben und diesen auch wiederholen wollen. Wir freuen uns, unser einzigartiges neues Portfolio dank der Zusammenarbeit mit Preferred Hotel Group Gästen weltweit präsentieren zu können.“

Jedes NH Collection Hotel, das im Rahmen der Markenfamilie der Preferred Hotel Group repräsentiert wird, wird durch eine Reihe von Vertriebsaktivitäten unterstützt. Dazu zählen beispielsweise innovative Serviceleistungen im Bereich Vertrieb, ausgefeilte Technologielösungen, weltweite Verkaufs- sowie strategische Kommunikations- und Marketingmaßnahmen. Darüber hinaus profitiert jedes Hotel von der Teilnahme an „iPrefer“, dem Kundenbindungsprogramm der Preferred Hotel Group. Dieses Programm spricht insbesondere Stammgäste an, die stufenweise je nach Umsatz mit wieder einlösbaren „Reward Certificates“, einem Elite-Status und anderen besonderen Leistungen belohnt werden, beispielsweise mit kostenlosem Internet bei jedem Aufenthalt in einem der 500 teilnehmenden Mitgliedshotels weltweit.

Alle genannten NH Collection Hotels sind ab sofort über den Preferred Hotel Group GDS Master Code „PV“ buchbar. Weitere Informationen über die Namen und Marken der weiteren sechs Hotels, die Anfang 2015 zur Preferred Hotel Group dazustoßen, werden in Kürze veröffentlicht.

Über die Preferred Hotel Group™

Die Preferred Hotel Group repräsentiert über 650 First Class Hotels, Resorts und Residenzen weltweit. Sie umfasst die Hotelmarken Preferred Hotels® & Resorts, Summit Hotels & Resorts™, Sterling Hotels™, Summit Serviced Residences™, Sterling Design und Preferred Boutique™. Gäste der Mitgliedhotels profitieren von den Vorteilsprogrammen iPrefer™, Preferred Family, Preferred Pride, Preferred Golf™ und Preferred Residences™. Weitere Informationen bieten die Website www.PreferredHotelGroup.com, Facebook (www.facebook.com/IPrefer.PreferredHotelGroup) und Twitter (@iPrefer).

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.  

Über NH Hotel Group Deutschland

Die NH Hotel Group (www.nhhotelgroup.com) ist ein multinationales Unternehmen und zählt mit fast 400 Hotels und 60.000 Zimmern zu den weltweit führenden Hotelgruppen im urbanen Raum. Hotels der NH Hotel Group gibt es in 31 Ländern in Europa, Amerika, Afrika und Asien – und das in den Top-Destinationen wie Amsterdam, Barcelona, Berlin, Bogota, Brüssel, Buenos Aires, Düsseldorf, Frankfurt, London, Madrid, Mexico City, Mailand, München, New York, Rom und Wien.

Pressemitteilungen